Hengste von Vereinsmitgliedern

 

 

 

Freiberger Hengst Livio am Stationstest Avenches 2015

Gezüchtet von Jakob Graber Rümlinsberg Vordemwald

Auskunft bei Anja Büttler Graber 079 243 56 73

livio

 

 

Herby 1990

Besitzer: Werner Marti, Buttwil 056 664 21 40

Abstammung Halliday/ Happy
Trotz seines Alters ist Herby in guter Verfassung. In unserer Nachzucht haben wir Söhne und Töchter von ihm, die einen tollen Charakter besitzen und somit als gutmütige und sportliche Pferde überall eingesetzt werden können.

 

 

 

 

Don Flamingo
CH-02919921187

Besitzer: Hans Braun jun. Lehenhof Rothrist 062 794 20 01

Fuchs, 1992, Stm. 1.53, Fremdblut 12,5%, Abstammung von Don Fernando, aus der Ostara, von  Uzes, Linie D (Doktryner)

www.originalfreiberger.ch/HengsteLinienzucht/donflamingo_d.html

 


Der Hengst ist, wie man sehen kann,
ganz zweifellos der Pferdemann.
Die Stute ist nach Körperbau
und weil was fehlt, die Pferdefrau.
Der Wallach kommt als Hengst zur Welt.
Der Mensch hat aber festgestellt,
dass Hengste williger parieren,
wenn sie die Männlichkeit verlieren,
und auch in punkto Weibersachen
nicht immer wieder Wirbel machen.
Nimmt man an spezieller Stelle
dem Hengst die Lust- und Freudenquelle,
so sind ihm Stuten völlig Wurst,
weshalb er, mangels Liebeslust,
im Unterschied zum Menschenmann,
ohne Sünde leben kann! 

Mitglied werden?

Wir freuen uns über neue, aktive Mitglieder.

Facebook

Wir sind auch auf Facebook erreichbar.

Limey.ch

Handgemachter Schmuck aus Pferdehaar und anderen natürlichen Materialien